Location

Startseite

Aus 'acp GmbH' und 'ACI AG' wird acp systems AG

Die beiden Unternehmen ´acp GmbH´ (Ditzingen) und die ´ACI AG´ (Zimmern ob Rottweil) haben fusioniert und ihre Rechtsform auf einen modernen und internationalen Standard umgestellt. Dieser Schritt bedeutet für beide Unternehmen, eine deutliche Erweiterung der Organisationen und insbesondere der Kompetenzen. Auch unter dem neuen Namen werden wir unseren Kunden und Lieferanten als zuverlässiger Partner in gewohnter Weise zur Verfügung stehen.

co2 snow jet cleaning nozzle

CO2-Schneestrahl-Reinigungssysteme verwenden feste CO2-Eiskristalle als Strahlmedium. Mit seiner Kombination aus mechanischen, thermischen und chemischen Eigenschaften kann CO2-Schnee verschiedenste Arten von Oberflächen-Verunreinigungen schonend lösen und abtragen. Das, am Fraunhofer IPA in Stuttgart entwickelte, Sublimations-Impuls-Verfahren ist das derzeit leistungsfähigste Verfahren zur Reinigung mit CO2-Schnee.

Trockenreinigung mit CO2 ist für nahezu alle Werkstoffe und Reinigungsprinzipien einsetzbar mit einem ca. 40%-igen Kostenvorteil gegenüber konventionellen Verfahren:

Die acp Trockenreinigung mit CO2-Schneestrahl eignet sich hervorragend für das Reinigen von Karosserieteilen aus Kunststoff. Es besticht durch einen sehr kompakten Reinigungskopf und ist äußerst flexibel und anpassungsfähig in der Adaptierung an die verschiedenen am Markt vorhandenen Roboter Systeme.

Auf Basis des modularen Baukastensystems „multiFlex“ werden unterschiedliche, kundenspezifische Produktionsprozesse mit zugehöriger Automatisierung realisiert. Modularität ist wichtig, um verschiedene Rastergrößen für die äußeren Abmessungen des Werkstückes bzw. für die im Inneren durchzuführenden Prozessschritte effizient umsetzen zu können. Mehr erfahren (externer Link)

Manuelle oder halbautomatische Verkettung von autarken Arbeitsplätzen im „one-piece-flow“. Erweiterbar um Automatikstationen. Hohe Flexibilität in Bezug auf Design- / Produktänderungen sowie Produktvielfalt. Mehr erfahren (externer Link)

Mit der innovativen und patentierten CO2-Trockenreinigung mit CO2-Schneestrahl stellt die acp systems ein Verfahren zur Verfügung, das sowohl separat als auch integriert in Produktionssysteme die effiziente und schonende Entfernung partikulärer und filmischer Verunreinigungen (z.B. Staub, Flitter, Öle) auf nahezu allen Materialien ermöglicht. Mehr erfahren (externer Link)